Umgestaltung des Kita-Außengeländes

Beendet am 26.07.2016. Crowdfunding-Summe leider nicht erreicht.

1.166,00 €

von 6.300,00 €

13 Spenden

112 Fans

mind. 100 nötig

beendet Umgestaltung des Kita-Außengeländes Bildung

Umgestaltung des Kita-Außengeländes 1

Umgestaltung des Kita-Außengeländes 2

Umgestaltung des Kita-Außengeländes 3

Umgestaltung des Kita-Außengeländes 4

Kurzbeschreibung

Seit der Erweiterung unserer Kita um eine Krippengruppe im Jahr 2012 fehlt im Außenbereich eine Spielmöglichkeit für unsere Kleinsten und die vorhandenen Spielgeräte sind teilweise schon stark abgenutzt. Deshalb wollen wir eine Neugestaltung.

6.300,00 € werden zur Umsetzung benötigt

Es wurden 1.166,00 € gespendet. Das Projektziel wurde leider nicht erreicht.

Dankeschön für die fleißigsten Spender

  • ab 20,00 €: Ab 20,00 € stellen wir auf Wunsch eine Spendenbescheinigung aus. Zusätzlich legen wir der Spendenbescheinigung ein selbst gemaltes Bild der Kita-Kinder bei.

Worum geht es bei unserem Projekt?

Im Jahr 2012 wurde die Kita St. Marien um eine Krippengruppe erweitert. Seitdem bieten wir 30 Kindern im Alter von 0-6 Jahren einen Kitaplatz. Die Kinder sind in zwei Gruppen untergebracht. Eine Elementargruppe (Schmetterlinge) mit 20 Kindern im Alter von 3-6 Jahren und eine Krippe (Raupen) mit 10 Kindern im Alter von 0-3 Jahren.
Seit der Erweiterung fehlt im Außenbereich eine Spielmöglichkeit für unsere Kleinsten.

Um das gesamte Konzept der katholischen Kita St. Marien für die Altersgruppe von 0-6 Jahren abzurunden, wollen wir unser Außengelände umgestalten. Die vorhandenen Spielgeräte sind alle, bis auf die Nestschaukel (2012), schon so alt wie die Kita selbst und müssen erneuert werden. Zurzeit befinden sich auf dem Gelände zwei Türme aus Holz, einer mit Leiter und Rutsche und ein anderer mit Rampe und Feuerwehrstange. Beide sind schon stark abgenutzt und zum Teil morsch. Die alte Reckstange soll versetzt oder eine neue Reckstange am Turm integriert werden. Zwei Wackeltiere können erhalten bleiben. Neu geplant sind ein kleines Spielhaus für Kinder unter drei Jahren, ein Rutschenturm für Kinder ab drei Jahren und die Reparatur der Wasser-Matsch-Anlage. Da die Pumpe leider defekt ist, muss eine neue Pumpe installiert werden.

Wer profitiert von der Umsetzung unseres Projekts?

Von dem Projekt und der Neugestaltung des Außenbereiches profitieren alle Kinder unserer Kindertagesstätte.

Warum ist es wichtig, dass unser Projekt unterstützt wird?

Um allen Altersgruppen unserer Kindertagesstätte gerecht zu werden, bleibt nur eine Neugestaltung des Außengeländes. Um die Kosten zu senken werden wir mit den Eltern die nötigen Vorarbeiten in einer Eltern-Garten-Aktion leisten. Das beinhaltet den Abriss und die Entsorgung der alten Spielgeräte und das Gießen der Fundamente für die neuen Spielgeräte. Den Rest der Gesamtkosten von ca. 16.300 EUR wollen wir über Spenden finanzieren.

Wer sind wir eigentlich?

„Wir sind lebendige Steine in Gottes Haus“ (nach 1. Petr 2,5). Unter diesem Leitgedanken der katholischen Kirchengemeinde St. Marien wollen wir die uns anvertrauten Kinder in der Kindertagesstätte im täglichen Miteinander, geprägt vom christlichen Glauben, durch das Jahr begleiten.
Diese Aufgabe nehmen wir unter Einbindung in das gemeindliche Leben im Zusammenwirken von Erziehern, dem Leitgremium und den Eltern war. Die uns anvertrauten Kinder stehen im Mittelpunkt unseres Wirkens. Für sie wollen wir sicherer Hafen sein, um sie glücklich zu sehen.
Verbindliches Richtmaß und verbindliche Leitlinie sind uns dabei die Konzeption der Kindertagesstätte mit ihrem pädagogischen Ansatz und seiner darin verankerten Wertescala. Sie ist für uns das Maß allen Handelns. Diesem Leitbild und der Konzeption sind wir verpflichtet.

Organisation hinter dem Projekt

Logo Katholische Kindertagesstätte St. Marien Quickborn Katholische Kindertagesstätte St. Marien Quickborn
Kurzer Kamp 2
25451 Quickborn
Impressum der Organisation
zur Website

Kontakt zu diesem Projekt

Nadine Kube

Nadine Kube

Zum Profil

Frage an den Projektstarter


Info zur Projektdarstellung Umgestaltung des Kita-Außengeländes
Für die Richtigkeit, den Inhalt der Texte, Bild- und Videomaterial, Downloads, Links zu externen Webseiten sowie die Ausstellung von Spendenbelegen ist folgende Organisation zuständig: Katholische Kindertagesstätte St. Marien Quickborn – die VR Bank in Holstein stellt nur die Möglichkeit zur Verfügung, die Crowdfundingprojekte auf der Website https://www.für-unsere-region.de/sh/vrbank-in-holstein im Internet darzustellen.