Stühle und Tische für den Hort "Ole School"

Erfolgreich beendet am 05.10.2017! Wir freuen uns.

2.600,00 €

von 2.600,00 €

8 Spenden

53 Fans

mind. 50 nötig

Erfolgreich Stühle und Tische für den Hort Kinder

Stühle und Tische für den Hort

Stühle und Tische für den Hort

Stühle und Tische für den Hort

Stühle und Tische für den Hort

Kurzbeschreibung

Für unseren zusätzlichen Standort "Ole School" benötigen wir ab dem neuen Schuljahr kindgerechte Stühle und Tische.

2.600,00 € werden zur Umsetzung benötigt

Es wurden 2.600,00 € gespendet. Das Projektziel wurde erreicht.

Worum geht es bei unserem Projekt?

Kisdorf wächst! Wir haben im Hort so viele Anmeldungen, dass wir uns vergrößern. Für die Unterbringung der „Großen“ 4. Klässler, haben wir nach den Sommerferien Raümlichkeiten in der „Olen School“ zur Verfügung gestellt bekommen.
Diese werden saniert und neu eingerichtet.
Die Kinder benötigen somit Tische und Stühle, um an diesen Ihre Hausaufgaben zu erledigen, und am Nachmittag mit den Betreuerinnen zu spielen, malen und basteln.

Wer profitiert von der Umsetzung unseres Projekts?

Von der Umsetzung des Projektes profitieren in erster Linie die Kinder. Es müssen spezielle höhenverstellbare Schülerstühle sein, um dem Wachstum der Schüler gerecht zu werden. Das Sitzen in richtiger Höhe ist Grundvoraussetzung für eine gesunde Körperhaltung.

Warum ist es wichtig, dass unser Projekt unterstützt wird?

-

Wer sind wir eigentlich?

Die Betreute Grundschule Kisdorf e.V. „Rappelkiste" ist ein gemeinnütziger Verein. Wir betreuen die Schüler der Grundschule Kisdorf vor und nach dem Unterricht. Der Verein besteht seit 1999 und ist auf Elterninitiative gegründet worden. Zurzeit werden 88 Grundschüler betreut. Davon werden 45 Kinder bis 14.00 Uhr und 43 Kinder bis 16.00 Uhr betreut. Im kommenden Schuljahr werden bis zu 100 Kinder betreut. Zusätzlich zur Betreuung, während der Schulzeit, bietet der Verein eine Betreuung, auch bspw. an den beweglichen Ferientagen und Schulentwicklungstagen an. Eine Betreuung durch den Verein findet auch mindestens zur Hälfte der Schulferienzeit statt. Die Mitarbeiterinnen des Vereins spielen und basteln mit den Kindern. Sie lesen ihnen Geschichten vor und stehen mit Rat und Einfühlungsvermögen den Kindern zur Seite, um besonders den Kindern der ersten Klassen einen guten Einstieg in das Schulleben zu ermöglichen. Bei der Erledigung der Hausaufgaben werden die Kinder durch geschulte Mitarbeiterinnen unterstützt. Seit August 2012 werden aufgrund des neuen Raumkonzeptes die Kinder der Klassenstufe 1 - 4 auf zwei Standorte verteilt (Hausmeisterhaus und in der Schule). Der zweite Standort (das ehemalige Hausmeisterhaus) wurde aufgrund des erhöhten Bedarfs an außerschulischer Betreuung nötig.Zum neuen Schuljahr kommen nun die Räumlichkeiten in der „Olen School“ dazu. Die Kinder werden an drei Standorten, jeweils von 2 - 3 Mitarbeiterinnen, betreut.

Organisation hinter dem Projekt

Logo Betreute Grundschule Kisdorf e.V  Rappelkiste Betreute Grundschule Kisdorf e.V Rappelkiste
Grootredder 19
24629 Kisdorf
Impressum der Organisation
zur Website

Kontakt zu diesem Projekt

Anja ^Hartmann

Anja ^Hartmann

Frage an den Projektstarter


Info zur Projektdarstellung Stühle und Tische für den Hort "Ole School"
Für die Richtigkeit, den Inhalt der Texte, Bild- und Videomaterial, Downloads, Links zu externen Webseiten sowie die Ausstellung von Spendenbelegen ist folgende Organisation zuständig: Betreute Grundschule Kisdorf e.V Rappelkiste – die VR Bank in Holstein stellt nur die Möglichkeit zur Verfügung, die Crowdfundingprojekte auf der Website https://www.für-unsere-region.de/sh/vrbank-in-holstein im Internet darzustellen.