Bau eines Pfadfinderhauses

Spendenphase von 03.10.2019 bis 26.12.2019 | Projekt-Link: vrbanknord.für-unsere-region.de/350

1.040,00 €

von 2.000,00 €

23 Spenden

52 Fans

mind. 50 nötig

noch 18 Tage

Spendenphase

Spendenphase Bau eines Pfadfinderhauses Sozial

Bau eines Pfadfinderhauses 1

Bau eines Pfadfinderhauses 2

Bau eines Pfadfinderhauses 3

Kurzbeschreibung

Jede Sippe hat sein eigenes Material und hinzu kommt noch das Stammesmaterial (Lagerküche/Theaterjurte, Gruppenjurte und Sanitätbzw. Lagerjurte.Für unsere wöchentlichen Treffen und für eben genanntes Material brauchen wir mehr Raum.

2.000,00 € werden zur Umsetzung benötigt

Davon bereits finanziert: 1.040,00 €
Spenden: 925,00 €
Unterstützung der Bank: 115,00 €

Jetzt spenden

Dankeschön für die fleißigsten Spender

  • ab 100,00 €: Vogelhaus (in Handarbeit durch die Pfadfinder hergestellt)

Worum geht es bei unserem Projekt?

Das »Pfadfinderhaus« bekommt einen Lagerraum, eine Werkstatt (Messerbau, Lederwerkstatt, Bau von Vogel- und Fledermauskästen, Reparatur des Stammesmaterials) und zwei Gruppenräume. Das Haus wird in Massivbauweise errichtet. Alle Arbeiten werden in Eigenleistung durchgeführt. Unter den Eltern bzw. unter den Leitern der Pfadfinder haben wir alle notwendigen Gewerke vertreten. Eine Architektin hat gemeinsam mit einem Statiker für uns ehrenamtlich den Bauantrag erarbeitet.

Wer profitiert von der Umsetzung unseres Projekts?

Der Pfadfinderstamm umfasst aktuell 75 Pfadfinder. Wir haben noch 21./22. jährige aus dem Gründungsjahr im Stamm, die inzwischen leitende Funktionen haben, wie auch Wölflinge, die 8 Jahre alt sind und erst letzten Februar ihr Versprechen abgelegt haben.

Warum ist es wichtig, dass unser Projekt unterstützt wird?

Zwei Jahre haben wir geplant und Spenden gesammelt und nun sind wir in diesem Jahr gestartet. Nun geht uns das Geld für Materialien aus!

Wer sind wir eigentlich?

Der Pfadfinderstamm der Kirchengemeinde Joldelund wurde 2006 gegründet und umfasst aktuell 75 Pfadfinder. Seit Gründung wächst der Stamm kontinuierlich. Herzlich willkommen in der Welt der Pfadfinder: Draußen leben und die Welt entdecken. Planen zu Kothen und Jurten knüpfen, mit den richtigen Knoten versehen und dann ein Dorf mitten im Wald errichten. Lieder am Lagerfeuer singen und sich an Gottes Welt freuen, das ist unsere Welt.

Organisation hinter dem Projekt

Kirchengemeinde Joldelund - Gemeindepfadfinder
Schulstr. 17
25862 Joldelund
Impressum der Organisation
Rechtliche Informationen
zur Website

Kontakt zu diesem Projekt

Marc Nissen (links)

Marc Nissen (links)

Jeden Freitag ist Pfadfindertag. Da wir mittlerweile ca. 80 Pfadfinder sind, treffen wir uns in zwei Schichten in der Zeit von 15:30 – 18:30 Uhr am Pastorat. Von 15:30 – 17:30 Uhr die „kleinen“ Wölflinge und von 16:30 – 18:30 Uhr die „großen“ Sipplinge. Unsere Treffen beginnen wir in großer Runde. Wir spielen, singen und hören Geschichten aus der Bibel oder überlegen uns, was das Pfadfinderversprechen bedeutet.

Zum Profil

Frage an den Projektstarter


Info zur Projektdarstellung Bau eines Pfadfinderhauses
Für die Richtigkeit, den Inhalt der Texte, Bild- und Videomaterial, Downloads, Links zu externen Webseiten sowie die Ausstellung von Spendenbelegen ist folgende Organisation zuständig: Kirchengemeinde Joldelund - Gemeindepfadfinder – die VR Bank Nord eG stellt nur die Möglichkeit zur Verfügung, die Crowdfundingprojekte auf der Website https://www.für-unsere-region.de/sh/vrbanknord im Internet darzustellen.