Anschaffung eines Kleinwagens für den Bunten Kreis Nord

Erfolgreich beendet am 26.08.2018! Wir freuen uns.

15.900,00 €

von 10.000,00 €

71 Spenden

121 Fans

mind. 100 nötig

Erfolgreich Anschaffung eines Kleinwagens für den Bunten Kreis Nord Sozial

Anschaffung eines Kleinwagens für den Bunten Kreis Nord 1

Anschaffung eines Kleinwagens für den Bunten Kreis Nord 2

Anschaffung eines Kleinwagens für den Bunten Kreis Nord 3

Anschaffung eines Kleinwagens für den Bunten Kreis Nord 4

Benefiz im Pferdestall

Kurzbeschreibung

Anschaffung eines Kleinwagens für Hausbesuche des Bunten Kreises bei den Patienten und ihren Familien.

10.000,00 € werden zur Umsetzung benötigt

Es wurden 15.900,00 € gespendet. Das Projektziel wurde erreicht.

Dankeschön für die fleißigsten Spender

  • ab 100,00 €: zwei Freigetränke beim "SI-Benefiz im Pferdestall" am 18.08.2018
  • ab 200,00 €: eine Freikarte für das "SI-Benefiz im Pferdestall" am 18.08.2018

Worum geht es bei unserem Projekt?

Der Bunte Kreis Nord begleitet schwerkranke Kinder nach einem stationären Krankenhausaufenthalt in die ambulante Versorgung zu Hause. Im Rahmen von Nachsorgebesuchen unterstützen speziell geschulte Kinderintensivschwestern und Sozialpädagogen, sogenannte Case Manager/innen, die betroffenen Familien mit Informationen und praktischer Anleitung. Sie leisten in den Familien praktische Hilfe zur Selbsthilfe.

In unserer ländlich geprägten Region sind die Wege zu den betroffenen Familien teilweise sehr weit, deshalb ist das Fahrzeug für die Arbeit der Case Managerinnen unverzichtbar.

Mehr Informationen unter: www.bunte-kreise-deutschland.de

Wer profitiert von der Umsetzung unseres Projekts?

Jedes Jahr sind mehr als 40.000 Familien in Deutschland damit konfrontiert, dass ihr Kind zu früh geboren wird, schwer erkrankt oder verunglückt. Das führt zu seelischen, körperlichen, sozialen und finanziellen Belastungen und kann ohne weiterführende Hilfe zu erneuten Klinikaufenthalten, gescheiterten Therapien oder Burn-Out in den Familien beitragen.

In den sehr ländlich geprägten Regionen Dithmarschen und Nordfriesland gibt es zu wenig Nachsorgeangebote. Wenn Familien schwer kranker Kinder nach deren Entlassung aus dem Krankenhaus mit der Aufgabe, die weitere Behandlung zu organisieren oder mit der häuslichen Versorgung überfordert sind, bringen sie ihr Kind häufig zurück in die Klinik, weil sie keinen anderen Ausweg sehen.

Der Bunte Kreis schließt die Versorgungslücke zwischen der Entlassung aus stationärer Behandlung im Krankenhaus und der ambulanten Pflege zuhause.

Warum ist es wichtig, dass unser Projekt unterstützt wird?

Die sozialmedizinische Nachsorge wird trotz gesetzlicher Verpflichtung von den Krankenkassen nicht oder nur teilweise finanziert und oft nicht zeitnah genug bewilligt. Die Betreuung der Familien zuhause ist in ländlichen Gebieten oft mit langen Wegstrecken für die Case-Managerinnen verbunden. Diese Wegezeiten werden gar nicht finanziert und auch das dringend erforderliche Fahrzeug kann nur durch Spenden angeschafft werden.

Wer sind wir eigentlich?

Soroptimist International ist die weltweit größte Service-Vereinigung berufstätiger Frauen. Soroptimistinnen sind aktiv in Fragen der rechtlichen, sozialen und beruflichen Stellung der Frau und bringen ihre Stellungnahme in die öffentliche Diskussion ein. Durch gesellschaftspolitische und soziale Projekte verbessern sie die Situation von Frauen und Mädchen.

Im 2001 gegründeten SI Club Dithmarschen sind derzeit 37 Frauen aktiv. Sie organisieren zum Ende der Spendenphase (Crowdfunding) das jährlich stattfindende „SI-Benefiz im Pferdestall“ in Oesterdeichstrich zugunsten des Bunten Kreises Nord. Diese größte Gartenparty an der Westküste schafft die Möglichkeit bei Live-Musik, gutem Essen und Getränken, die Frauen des SI Clubs kennenzulernen und in entspannter Atmosphäre auch mehr über die Arbeit des Bunten Kreises zu erfahren.

Kommen Sie am Samstag, 18.08.2018 ab 18 Uhr auf dem Osterhof in Oesterdeichstrich.

Weitere Informationen zum Club und dem SI-Benefiz: https://clubdithmarschen.soroptimist.de/home/

Organisation hinter dem Projekt

Logo Soroptimist Dithmarschen - Hilfe für Andere e.V. - Soroptimist Dithmarschen - Hilfe für Andere e.V. -
Sophie-Dethleffs-Straße 52
25746 Heide
zur Website

Kontakt zu diesem Projekt

Kathleen Röhl

Kathleen Röhl

Zum Profil

Frage an den Projektstarter


Info zur Projektdarstellung Anschaffung eines Kleinwagens für den Bunten Kreis Nord
Für die Richtigkeit, den Inhalt der Texte, Bild- und Videomaterial, Downloads, Links zu externen Webseiten sowie die Ausstellung von Spendenbelegen ist folgende Organisation zuständig: Soroptimist Dithmarschen - Hilfe für Andere e.V. - – die VR Bank Westküste eG stellt nur die Möglichkeit zur Verfügung, die Crowdfundingprojekte auf der Website https://www.für-unsere-region.de/sh/westkueste im Internet darzustellen.