Neue Bücherei der Hermann-Neuton-Paulsen-Schule

Erfolgreich beendet am 10.02.2021! Wir freuen uns.

5.280,00 €

von 4.500,00 €

49 Spenden

52 Fans

mind. 50 nötig

Erfolgreich Neue Bücherei der Hermann-Neuton-Paulsen-Schule Kultur

Neue Bücherei der Hermann-Neuton-Paulsen-Schule 1

Neue Bücherei der Hermann-Neuton-Paulsen-Schule 2

... und so stellen wir uns die neue Bücherei vor!

Kurzbeschreibung

Hallo, wir sind die Pellwormer Hermann-Neuton-Paulsen-Schule.
Wir wollen unsere Schulbücherei neu „aufmöbeln“.
Leider sind Möbel für Schulen immer sehr teuer. Deshalb brauchen wir Unterstützung bei der Finanzierung.

4.500,00 € werden zur Umsetzung benötigt

Es wurden 5.280,00 € gespendet. Das Projektziel wurde erreicht.

Dankeschön für die fleißigsten Spender

  • ab 20,00 €: Danksagung mit Bild/Spendenbescheinigung
  • ab 250,00 €: Einladung zur Eröffnung/Spendenbescheinigung

Worum geht es bei unserem Projekt?

Bücher ja – Lesen nein. So sieht es im Moment in der Bücherei unserer Insel-Schule aus.
Auf der Insel Pellworm haben wir keine eigene Bücherei. In der Schule gibt es zwar jede Menge Bücher und einen großen hellen Raum, der ist aber sehr karg und wird für alles Andere, nur nicht zum Lesen verwendet. So richtig will die Lust zum Schmökern da nicht aufkommen.
Wir möchten die Bücherei deshalb für große und kleine Schüler*innen lesefreundlich einrichten. Sie soll ein Ort der Ruhe werden, wo jede*r seinen Platz zum Lesen findet. Dabei denken wir an gemütliche Leseecken, gut zugängliche Regale, Plätze zur Gruppenarbeit und Möglichkeiten zur online-Recherche.
Mit der neuen Einrichtung soll die Bücherei dann zum gemeinschaftlichen Schulprojekt werden, für das die Schüler*innen zusammen Verantwortung übernehmen.
Mit eurer Hilfe wird die Freude am Lesen wieder einen festen Platz in unserer Schulzeit einnehmen.

Wer profitiert von der Umsetzung unseres Projekts?

Die Schüler und Schülerinnen der Hermann-Neuton-Paulsen-Schule auf Pellworm.

Warum ist es wichtig, dass unser Projekt unterstützt wird?

Lesen ist wunderbar vielseitig: Es entspannt, ist abenteuerlich, macht fröhlich, macht traurig, macht reich an Wissen und so viel Freude! Nicht zuletzt ist Lesen eine Rückzugsmöglichkeit aus der Welt um uns herum und gleichzeitig der Schlüssel zu ihr. Deshalb wollen wir dem Lesen an unserer Schule im wahrsten Sinne wieder „mehr Raum“ geben.

Wer sind wir eigentlich?

Wir sind die Hermann-Neuton-Paulsen-Schule – eine kleine Grund- und Gemeinschaftsschule auf der Insel Pellworm im Nationalpark Wattenmeer. Seit Kurzem sind wir nun eine offene Ganztagsschule. Mehr Zeit in der Schule heißt für uns mehr Zeit für gemeinsame interessante Aktivitäten. Als nächstes würden wir deshalb gerne die ehemalige Bücherei wieder in einen gern besuchten Ort für unsere Schülerinnen und Schüler verwandeln.

Organisation hinter dem Projekt

Logo Förderverein der Hermann-Neuton-Paulsen-Schule Förderverein der Hermann-Neuton-Paulsen-Schule
Schulstraße 11
25849 Pellworm
zur Website

Kontakt zu diesem Projekt

Walter  Herrig

Walter Herrig

Zum Profil

Frage an den Projektstarter


Info zur Projektdarstellung Neue Bücherei der Hermann-Neuton-Paulsen-Schule
Für die Richtigkeit, den Inhalt der Texte, Bild- und Videomaterial, Downloads, Links zu externen Webseiten sowie die Ausstellung von Spendenbelegen ist folgende Organisation zuständig: Förderverein der Hermann-Neuton-Paulsen-Schule – die VR Bank Westküste eG stellt nur die Möglichkeit zur Verfügung, die Crowdfundingprojekte auf der Website https://www.für-unsere-region.de/sh/westkueste im Internet darzustellen.